Think outside the Box: Trust Trustbox

Wir entwickeln einen Digitalen Safe Space zur sexuellen Orientierung und Empowerment

Um über Ängste, Sex, Erfahrungen und Eindrücke aus den Medien zu sprechen, findest Du niemanden, dem du vertraust? 


Orange ist unser Avatar. Orange ist wie Du: unsicher und unerfahren. Aber immer offen und respektvoll. Orange ist mehr als ein Coach, sie ist dein Buddy. 

trustbox ist ein digitales Angebot für junge Menschen und führt unterhaltsam und interaktiv durch die Themenfelder der sexuellen Orientierung. Für alle, die neugierig sind und Unterstützung suchen. 

Unsere Vision

Mit der trustbox wollen wir ein Angebot zur Stärkung von jungen Menschen schaffen. In einer sicheren Umgebung bieten wir den Austausch mit einem digitalen Freund. Unser Chat-Game ist ein unterhaltsames, digitales Angebot zum Aufbau von einem gesunden Selbstwertgefühl und einer verantwortungsvollen Sexualität. Dabei verfolgen den Ansatz des user-zentrierten Product-Developments und des kollektiven Storytellings. Du hast Lust mitzumachen? Dann meld Dich über unser Kontaktformular an!

So viele Fragen?!

Wer steht eigentlich hinter der trustbox?

Liza
ist Autorin für immersive Medien und hat zusammen mit Arndt die Idee zur trustbox entwickelt.  

Liza hat ihren Master an der Filmuniversität Konrad Wolf im Fach Drehbuch und Dramaturgie gemacht und arbeitete u.a. als Mentorin für die Kommunikationsabteilung der medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. 

Arndt
kennen viele als Schauspieler. Als Regisseur und Künstlerischer Leiter des Instituts für künstlerische Forschung Berlin lotet er die Grenzen der Interaktivität aus. Zusammen mit Liza hat er die vom Medienboard Berlin Brandenburg geförderten App Stilles Örtchen für Jugendliche entwickelt.  Für die trustbox entwickelt und produziert Arndt die audiovisuellen Contents. 

Anna
ist unsere Psychologin mit Schwerpunkt der Systempsychologie und Künstlerischen Forschung. Für die trustbox begleitet sie die Schnittstelle Mensch-Maschine und reflektiert sie mit praktischen Ideen zu Interventionen und Methoden. 

Leo
hat die Programmierung und Software Entwicklung für unseren Prototyp Stilles Örtchen übernommen und unterstützt uns technisch bei der Entwicklung von der trustbox.  Leos Leidenschaft für Film verbindet sich dabei ganz wunderbar mit seiner Neugier für Machine Learning.  


Franziska
hat in Dessau an der Bauhaus Universität Design studiert. Für die trustbox gestaltet sie das Layout, ist Ansprechpartnerin bei allen technischen Problemen und konzipiert das Design unseres künstlerisch vielfältigen Angebots sowie für die trustbox.

Helena
kümmert sich um unsere Kalkulationen und die ständige Verbesserung unseres digitalen Business Models.

Carlotta 
ist unsere jugendliche Beratung und die Stimme von Orange, unserem Avatar. Ohne Lotti wüssten wir manchmal gar nicht, ob wir in die richtige Richtung arbeiten...

Lilith 
ist unsere kreative Social Media Expertin. Lilith macht kein Marketing, Lilith macht Kunst. 

Möchtest du mehr erfahren
oder auf die Warteliste, um die trustbox auszuprobieren?
 

Dann melde dich bei uns:


Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.